Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen

Die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen GmbH versteht sich als Kompetenzzentrum in den Bereichen Energieeinsparung, Energieeffizienz und Einsatz erneuerbarer Energien und Speichersysteme, insbesondere im Gebäudebestand. Sie ist eine Einrichtung des Landes Niedersachsen und hat die Aufgabe, den Klimaschutz in Niedersachsen weiter voranzutreiben und die Energiewende zu unterstützen. Die Herausforderungen der Energiewende sind vielfältig. Allein im Gebäudebereich werden rund 40 Prozent der gesamten Endenergie in Deutschland verbraucht, der Großteil für Raumwärme und Warmwasser. Hier besteht ein erhebliches Potenzial für Energieeinsparungen. Drei Hauptaufgabenfelder stehen daher im Fokus der Landesagentur: Die energetische Optimierung von Gebäuden, der kommunale Klimaschutz sowie die Energie- und Materialeffizienz in Unternehmen.

Die im April 2014 gegründete Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen agiert als Unterstützer, Kooperationspartner und Impulsgeber für alle relevanten Akteure im Land und bringt zugleich den Aufbau neuer lokaler und regionaler Energieagenturen voran. Sie bietet Informationen, Veranstaltungen, Fortbildungen, Beratungskampagnen und Kooperationen in den Handlungsfeldern von Klimaschutz und Energieeffizienz. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Agentur sind Ansprechpartner für Kommunen, Fachverbände, lokale und regionale Energieagenturen sowie weitere Akteure.

Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen

Osterstr. 60
30159 Hannover
Telefon: 0511 / 89 70 39-0

Fax: 0511 / 89 70 39-69

info@klimaschutz-niedersachsen.de

www.klimaschutz-niedersachsen.de

Sie haben Interesse an einer Mitgliedschaft?

Mitglied des eaD können neben Energie- und Klimaschutzagenturen auch andere Organisationen werden, die für die Förderung von Energieeffizienz tätig sind und die Grundideen der Energie- und Klimaschutzagenturen befürworten.