EnergieBauZentrum Hamburg / ZEWU

Das EnergieBauZentrum Hamburg ist das unabhängige Informations- und Beratungszentrum der Hansestadt Hamburg zum Thema Energieeinsparung. Es wurde 2008 gegründet. Das hochkompetente, interdisziplinär zusammengesetzte Expertenteam des EnergieBauZentrums bietet im Auftrag der Behörde für Umwelt und Energie kostenfrei und unabhängig individuelle Beratungsgespräche zum energieeffizienten Bauen und Sanieren an. Die Beratung umfasst beispielsweise Themen wie Dämmstoffe für verschiedene Bauteile, moderne Heiztechnik und erneuerbare Energien, Förderprogramme von Bund und Land, Lüftungstechnik bei Neubau und Sanierung, Hamburger Energiepass und Energieausweis, Passivhaus, Effizienzhaus, relevante Verordnungen, Fachfirmenlisten und vieles mehr. Über 2.000 Kunden besuchen jährlich die Dauerausstellung des EnergieBauZentrums mit bau-, heizungs- und lüftungstechnischen Modellen, in der die Beratung stattfindet. Für die Modelle wurden zum Teil in Absprache mit den Produktherstellern Sonderanfertigungen geschaffen, um Einblick in das Innenleben der Geräte und Bauteilaufbauten zu ermöglichen. Neben der individuellen Beratung bietet das EnergieBauZentrum zahlreiche Veranstaltungen für verschiedene Zielgruppen an, die jährlich von etwa 2.500 Kunden besucht werden. Zu den Veranstaltungsformaten zählen Informations- und Fachveranstaltungen, Diskussionsrunden, Exkursionen, Autorisierungsverfahren für Qualitätssicherer und Messe-Führungen.  Im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit erstellt das EnergieBauZentrum redaktionelle Beiträge für Fachzeitschriften sowie die Tagespresse und steht für Interviews zur Verfügung. Darüber hinaus werden eigene Informationsbroschüren zu verschiedenen Fachthemen veröffentlicht. Weitere Informationen unter: www.energiebauzentrum.de

Das EnergieBauZentrum gehört zum Zentrum für Energie-, Wasser- und Umwelttechnik (ZEWU) der Handwerkskammer Hamburg. Umweltschutz gelingt nur zusammen mit dem Handwerk – davon ist die Handwerkskammer Hamburg schon lange überzeugt. Mit ihrem 1985 gegründeten ZEWU macht sie Betriebe in der Metropolregion Hamburg fit in energiesparendem Bauen und dem Einsatz erneuerbarer Energien. Das ZEWU übernimmt als praxisorientierter Dienstleister in Umwelt- und Klimaschutzfragen sowie mit dem angeschlossenen EnergieBauZentrum und SolarZentrum viele klassische Aufgaben einer Energieagentur. 30 Jahre Know-how zahlen sich aus: Das ZEWU ist begehrter Kooperationspartner von Universitäten, Behörden und Verbänden.

 

EnergieBauZentrum Hamburg / ZEWU

ELBCAMPUS der Handwerkskammer Hamburg

Zum Handwerkszentrum 1

21079 Hamburg

Ansprechpartnerin:

Dipl.-Ing. Nicola Beck, Leiterin

Tel. 040-35905-822

E-Mail: nicola.beck@elbcampus.de

Internet: www.energiebauzentrum.de

Sie haben Interesse an einer Mitgliedschaft?

Mitglied des eaD können neben Energie- und Klimaschutzagenturen auch andere Organisationen werden, die für die Förderung von Energieeffizienz tätig sind und die Grundideen der Energie- und Klimaschutzagenturen befürworten.